Skip to main content

20 zuckerfreie Rezepte Frühstück, Mittagessen und Abendessen !

Zucker ist heutzutage eine so häufige Zutat in unserer Nahrung, dass es oft schwierig ist, etwas zu finden, das keinen Zucker enthält. In vielen Rezepten ist Zucker in der einen oder anderen Form enthalten, auch wenn das Rezept vollkommen gesund und pudrig erscheint.

Als ich entschlossen war, meine Gesundheit umzustellen, wurde es für mich sehr wichtig, ein zuckerfreie rezeptezuckerfreies Leben zu führen. Ich begann damit, Zucker aus meinen bestehenden Rezepten zu nehmen, aber das Essen schmeckte langweilig und langweilig. Keine willkommene Abwechslung für das Zuckermonster in mir.

Je mehr ich versuchte, bei langweiligem, langweiligem, ungesüßem Essen zu bleiben, desto mehr wuchs mein Zuckermonster. Mein nagendes Verlangen nach Zucker führte schließlich zu einem unvermeidlichen, außer Kontrolle geratenen nächtlichen Zuckerschlag, der mich wochenlang schuldig fühlte.

In einem verzweifelten Versuch, Zucker für immer aus meinem Leben zu werfen, beschloss ich, die Welt der zuckerfreien Rezepte zu erkunden. Ich war so froh, dass ich es tat! Sie haben einen großen Unterschied gemacht!

In diesem Buch werde ich meine bevorzugten zuckerfreien Frühstücks-, Mittag-, Abendessen- und Dessertrezepte mit Ihnen teilen . Ich habe eine Vielzahl von Rezepten zur Verfügung gestellt, mit denen Sie eine Zeitlang ohne Zucker essen können.

Zucker kann so süchtig machen wie ein Medikament, daher ist es lobenswert, dass Sie die notwendigen Schritte unternehmen, um sich von Zucker zu befreien.

Ich hoffe, Sie genießen die zuckefreie Rezepte!  

 

Der Jungbrunnen-Effekt: Wie 16 Stunden FASTEN ihr Leben verändert

 

 

Mediashop Vibro Shaper Vibrationsplatte Ganzkörper Trainingsgerät Rutschfest große Fläche inkl Trainingsbänder Ernährungsplan | Das Original aus dem TV

EIWEISSGETRÄNKE UND EIWEISSRIEGEL ZUM ABNEHMEN:


Zuckerfreie Rezepte: Was ist Zucker?

Zucker ist die allgemeine Bezeichnung für kurzkettige, lösliche Kohlenhydrate, die in Lebensmitteln vorkommen. Diese süß schmeckenden Kohlenhydrate bestehen aus Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff.

Wie wird Zucker hergestellt?

Zuckerbauern bauen und ernten Zuckerrohr- und Zuckerrübenpflanzen. Während des Ernteprozesses extrahieren die Landwirte den Zuckersaft aus jeder Pflanze. Anschließend verfeinern sie ihn, indem sie eine Reihe von Wasch- und Trocknungszyklen durchlaufen, die den Saft in feine Zuckerkristalle verwandeln.

Diese Zuckerkristalle werden entweder als unverdünnte , nicht stark raffinierte Kristalle mit höherem Melassegehalt verkauft , die allgemein als Rohzucker bekannt sind, oder als gebleichte, weiter raffinierte Kristalle mit niedrigerem Melassegehalt, die allgemein als Tafelzucker bekannt sind.

Wofür wird Zucker im menschlichen Körper verwendet?

Glukose, ein einfacher Zucker , ist die wichtigste Energiequelle des Körpers. Es ist auch die primäre Energiequelle für das Gehirn. Wenn Glukose fehlt, werden psychologische Prozesse, die eine geistige Anstrengung erfordern, beeinträchtigt. Das zentrale Nervensystem arbeitet den ganzen Tag über mit Glukose, und unsere Muskeln benötigen Glukose, um bei anstrengenden Trainingseinheiten bestmöglich zu funktionieren

Rote Blutkörperchen verwenden Glukose als Energiequelle. Während der Schwangerschaft kann Glukose helfen, Zellen zu bilden und Milch zu produzieren.

Um Kraftstoff zu sparen, speichert der Körper zusätzliche Glukose, die nicht als Energie benötigt wird, als Verbindung, die als Glykogen bezeichnet wird. Durch einen Prozess, der als Glykogenese bezeichnet wird, bildet die Leber Glykogenketten bis zu Tausenden von Glucosemolekülen.  

Der Körper zerlegt dann Glykogen in Glukoseeinheiten, die er zur Energiegewinnung nutzen kann, wenn Primärquellen nicht verfügbar sind. Dies geschieht während des Schlafes, der Mahlzeiten und während des gesamten Trainings, um gefährliche Blutzuckertropfen zu vermeiden.  

Der menschliche Körper kann ohne Zucker nicht funktionieren. Warum wird Zucker so scharf kritisiert? Es ist nicht wegen der guten dass Zucker der Fall ist, vielmehr ist es , weil der Mangel an Nährwert , dass einfache Zucker enthalten.

Der Unterschied zwischen einfachen und komplexen Kohlenhydraten 

Alle Kohlenhydrate bestehen aus Zuckereinheiten. Kohlenhydrate sind in allen Lebensmitteln mit Ausnahme von Fetten (wie Ölen) und tierischem Eiweiß enthalten. Was verschiedene Kohlenhydrate voneinander unterscheidet, ist die Menge an Zuckereinheiten, die sie enthalten. Kohlenhydrate können in drei Unterkategorien unterteilt werden:

1. Einfache Kohlenhydrate (auch als einfache Zucker bezeichnet)

2. Komplexe Kohlenhydrate (gemeinhin als Stärken bekannt)

3. Ballaststoffe

Schlechte Kohlenhydrate

Schlechte Kohlenhydrate sind einfache Kohlenhydrate, die nur aus einer oder zwei Einheiten Zucker bestehen . Ihre einfache Struktur ermöglicht es dem Körper, sie zu schnell abzubauen und zu verdauen, um dem Körper die richtigen Nährstoffe und Energie zuzuführen, die er benötigt. Die schnelle Verdauung einfacher Kohlenhydrate führt dazu, dass sie schnell in den Blutkreislauf freigesetzt werden. Dadurch steigt der Energiepegel des Körpers, gefolgt von einem Energieausfall.

Weißbrot, weißer Reis, Alkohol, Erfrischungsgetränke, Kuchen, Kekse und Chips sind Beispiele für schlechte Kohlenhydrate, die mit leeren Kalorien gefüllt sind.

Laktose, Fruktose und Saccharose sind auch einfache Zucker . Diese sollten vermieden werden, da sie keinen Nährwert bieten.

Zuckerfreie Rezepte: Gute Kohlenhydrate

Gute Kohlenhydrate sind komplexe Kohlenhydrate, die mehr als zwei Einheiten Zucker enthalten, die miteinander verbunden sind. Komplexe Kohlenhydrate können drei bis Millionen Einheiten Zucker aufweisen, die miteinander verbunden sind. Ihre Komplexität führt dazu, dass der Körper länger braucht, um sie zu verdauen , um Glukose langsamer und gleichmäßiger als einfache Kohlenhydrate in den Blutstrom freizusetzen.

Ballaststoffe sind eine andere Art komplexer Kohlenhydrate. Obwohl es keine Energiequelle für den Körper ist, bietet es viele andere positive Vorteile.

Fibe r wird von Ernährungswissenschaftlern entweder als unlösliche Ballaststoffe oder lösliche Ballaststoffe eingestuft. Dies hängt davon ab, ob es sich in Wasser löst. Sowohl unlösliche als auch lösliche Fasern können von den Verdauungsenzymen des Körpers nicht abgebaut werden. Aus diesem Grund fügt Ballaststoffe Ihrer Ernährung keine zusätzlichen Kalorien hinzu und sie kann nicht in Glukose umgewandelt werden.

Ballaststoffe sind für den menschlichen Körper wertvoll, weil man sie nicht verdauen kann. Unlösliche Ballaststoffe sind ein natürliches Abführmittel. Es kann in Vollkornbrot, Vollkornprodukten, Kleie, Bohnen, Karotten, Rüben, Cab Bage, Pflanzenstengeln und Blättern gefunden werden. Es absorbiert Wasser, sorgt dafür, dass Sie sich länger satt fühlen, und hilft dabei, feste Stoffe durch Ihren Darm zu befördern, wodurch Verdauungsstörungen wie Verstopfung und Divertikulitis schnell verhindert werden.

Lösliche Ballaststoffe, die in Früchten, Gerste, Weizen , Hafer, Reis, Samen und Algen enthalten sind, helfen, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken. Dies macht es zu einer natürlichen Hilfe bei der Vorbeugung von Herzkrankheiten.

Nicht alle einfachen Zucker sind schlecht

Alle schlechten Zucker sind einfach , aber hier wird es knifflig. Nicht alle Einfache Zucker gelten als schlecht, weil es darauf ankommt, woher der Zucker kommt. Zum Beispiel enthalten Bohnen, Nüsse, Vollkornprodukte, Obst und Gemüse allesamt einfachen Zucker, aber diese Zucker sind Teil dessen, was als „Vollwertkost“ bezeichnet wird. Dies bedeutet, dass sie keinen Zucker enthalten . Sie enthalten auch Mineralien, Proteine ​​und Vitamine, wodurch sie mehr als nur leere Kalorien sind.  

Alle diese Zucker sind „gute Su gars“ und kommen natürlich in den Lebensmitteln vor, die die meisten von uns jeden Tag essen. Aus diesem Grund werden sie üblicherweise als natürliche Zucker bezeichnet .

Es ist der Teelöffel aus raffiniertem Tafelzucker, der zu Ihrem Kaffee hinzugefügt wird, oder das bisschen zu Ihrem Kochen, das als schlecht angesehen wird . Diese Zusatzzucker (der Gesundheitssektor nennt es) enthält keine Mineralien oder Ballaststoffe, nur leere Kalorien.

Die Auswirkungen von schlechtem Zucker auf den Körper

Der Zuckerkonsum ist ständig hoch und wirkt sich negativ auf unsere Gesundheit aus. Statistiken belegen, dass der durchschnittliche Amerikaner jedes Jahr mehr als 150 kg Zuckerzusatz konsumiert .Die größte Quelle der Zuckerkalorienzufuhr der Amerikaner stammt von hohem Fructos e-Maissirup.

Alkoholfreie Getränke, Sportgetränke und Fruchtsäfte sind alle mit Zucker beladen. Es gibt auch viele Nahrungsmittel, die versteckten Zucker enthalten. Verarbeitete Lebensmittel wie Brezeln, abgefüllte Pastasauce, Bologna, Worcestershire-Sauce, Barbecuesauce und Käseaufstrich enthalten ebenfalls viel Zucker.

Heutzutage enthält die meiste Säuglingsanfangsnahrung das Zuckeräquivalent einer Dose Cola. Babys werden daher vom ersten Tag an zuckersüchtig.

Die meisten Menschen verbinden eine hohe Zuckeraufnahme mit Gewichtszunahme. Sie wissen jedoch nicht, dass Gewichtszunahme nur eine negative Nebenwirkung von Zucker ist.

Zucker kann für den Körper extrem schädlich sein, da er alle Arten von lebensbedrohlichen Krankheiten verursachen kann. Es kann auch äußere und innere körperliche Auswirkungen haben, die nicht lebensbedrohlich sind, jedoch die Lebensqualität beeinträchtigen.

Zuckerfreie Rezepte: Warum Zucker Krankheiten verursacht

Eine übermäßige Aufnahme von Zucker führt dazu, dass zusätzliche Zuckermoleküle im Blut bleiben. Zucker, die nicht im Blutkreislauf verbleiben, müssen irgendwo hingehen, sodass sie sich an Proteinmoleküle im gesamten Körper festsetzen.

Diese Protein-Zucker-Komplexe, die als fortgeschrittene Glykation-Endprodukte bezeichnet werden, verursachen massive Entzündungen im Körper sowie Gewebeschäden und vorzeitiges Altern. Es ist eine Tatsache, dass viele der Krankheiten, die wir mit dem Altern in Verbindung bringen, tatsächlich durch diesen Prozess verursacht werden.

Normalerweise ist eine Entzündung eine natürliche Immunantwort. Schmerzen, Schwellungen und Rötungen sind in der Regel alle positive Anzeichen dafür, dass der Körper an der Reparatur von Gewebe arbeitet und eine Wunde heilt. Dies wird als akute Entzündung bezeichnet.

Chronische Entzündungen treten auf, wenn der Körper die Entzündungsreaktion nicht mehr abschalten kann, und er beginnt, gesundes Gewebe anzugreifen und es für etwas schädliches zu halten.

Im Jahr 2004 nannte das Time Magazine Entzündung „The Secret Killer“ (Entzündungshemmer), da es die Darmschleimhaut schädigen und Verdauungsprobleme verursachen kann, wenn es geräuschlos außer Kontrolle gerät. Es kann Arterien im Herzen schädigen und Herzkrankheiten verursachen, es kann Gelenke schädigen und rheumatoide Arthritis verursachen.  

Natürlich tragen auch Dinge wie Schlafentzug, Stress, Bakterien, Viren und Umweltgifte (um nur einige zu nennen) zur chronischen Entzündung bei. Die Kontrolle der Zuckeraufnahme ist nur eine der Möglichkeiten, um das Risiko der Entwicklung von Krankheiten aufgrund einer chronischen Entzündung bewusst zu vermeiden.  

Nachfolgend finden Sie eine Liste von Dingen, die durch eine Diät mit hohem Zuckergehalt hervorgerufen werden können .  

Gewichtszunahme

Heute leiden 32% der Amerikaner an Fettleibigkeit, ein weiteres Drittel gilt als übergewichtig. Diese Zahl hat sich seit 1975 mehr als verdoppelt, als die Fettleibigkeitsrate in Amerika nur 15% betrug. Das Tragen von Übergewicht erhöht das Risiko für Herzerkrankungen, Diabetes und Nierenerkrankungen.

Der Konsum von Zucker , der nicht in der Kategorie „Vollwertkost“ enthalten ist, bedeutet, leere Kalorien zu verbrauchen. Leere Kalorien bedeuten… Sie haben es erraten, Gewichtszunahme!

Wenn Sie zu viel Zucker zu sich nehmen, gibt die Bauchspeicheldrüse Insulin ab, um den Ansturm von Zucker in den Körper zu lenken. Dies ist wie ein Alarm für die Leber, der darauf hinweist, die komplexen und einfachen Zucker in Glukose umzuwandeln, damit unser Körper sie als Energie verwenden kann.

Wenn nicht die gesamte erzeugte Glukose verwendet wird, arbeitet die Leber erneut, um die Glukose in Glykogen umzuwandeln. Es sendet es dann aus, um in den Muskeln und im Fettgewebe gespeichert zu werden .

Glykogen wird schließlich zur Energiegewinnung verwendet. Das ist eine gute Sache, richtig? Es gibt nur ein Problem. Der Körper speichert nur 12 Stunden Glykogen und der Rest wird von der Leber in nichts anderes als Fett umgewandelt.  

Das Problem mit Fruktose

Zucker und Maissirup mit hohem Fructosegehalt enthalten sowohl Glucose als auch Fructose.   Fruktose ist kein natürlicher Bestandteil unseres Stoffwechsels, und nur wenige Körperzellen können sie verwenden. Es wird von der Leber metabolisiert und dort in Fett umgewandelt, das dann im Blut verborgen wird.

Fruktose verursacht Insulinresistenz und erhöht den Insulinspiegel im Blut, der selektiv Energie von Nahrungsmitteln in Fettzellen ablagert. Dies bewirkt eine Gewichtszunahme.

Fruktose bewirkt auch, dass das Gehirn Leptin widersteht, was bedeutet, dass das Gehirn nicht das gesamte gespeicherte Fett im Körper sehen kann. Dies lässt vermuten, dass der Körper verhungert.Infolgedessen wird der Drang ausgelöst, weiter zu essen, wenn wir nicht essen müssen. Dies führt zu einer Gewichtszunahme.

Fruktose fühlt sich nach dem Essen nicht satt wie Glukose. Es führt nur zu einer Erhöhung der Kalorienaufnahme und letztendlich zur Gewichtszunahme.

Hautprobleme

Dermatologin Dr. Patricia Ferris, Spezialistin für alternde Haut, stellte fest, dass viele Frauen, die eine Heilung für ihre alternde Haut suchen, eines gemeinsam hatten. Ihre Haut hatte nicht die üblichen Symptome einer Sonnenschädigung, die sie vermutete, doch sie war sehr runzelig und hatte einen erheblichen Elastizitätsverlust.  

Das einzige gemeinsame Thema bei all diesen Frauen war, dass sie eine Diät hatten, die aus schlechter Ernährung und übermäßigem Zuckerkonsum bestand .

„Untersuchungen haben gezeigt, dass eine mit Zucker und raffinierten Kohlenhydraten durchzogene Ernährung die Haut mehr als ein Leben lang in der Sonne liegen lässt“, sagte Dr. Ferris.

Der Prozess, der Zucker und vorzeitiges Altern verbindet, wird Glykation genannt. Wie oben erwähnt, tritt Glykation auf, wenn der Blutzuckerspiegel übermäßig hoch ist. Zuckermoleküle verbinden sich mit anderen Komponenten im Blut und bilden Protein-Zucker-Komplexe, die als fortgeschrittene Glykationsendprodukte oder AGE’s bezeichnet werden. Dies löst eine Entzündungsreaktion aus, die zu Gewebeschäden und vorzeitiger Alterung führt.

Die Moleküle in Ihrem Gesicht, die ein jugendliches Glühen fördern, sind sehr empfindlich gegen Zucker. Wenn Kollagen- und Elastinmoleküle in AGE umgewandelt werden, werden ihre weichen und geschmeidigen Fasern steif. Dies verursacht schlaffe, schlaffe, faltige Haut.

Wenn Sie Zucker und raffinierte Kohlenhydrate essen, greifen Sie absichtlich Ihr eigenes Kollagen und Elastin an und zerstören somit Ihr eigenes Jugendbild. Dies verursacht auch Defekte in Ihrem Teint wie Trockenheit, Anfälligkeit für Infektionen und Akne.

Dr. Ferris empfiehlt, dass eines der besten Dinge, die Sie für Ihre Haut tun können, ist , Zucker durch Äpfel und andere Lebensmittel zu ersetzen, die anti-glykierende Antioxidantien enthalten, dh Chemikalien, die gegen die Glykation wirken   natürlich verarbeiten.

Diabetes

Das Center for Disease Control hat geschätzt, dass im Jahr 2050 jeder dritte Amerikaner an Diabetes leiden wird.   Dies kann verhindert werden, wenn wir besser essen, mehr Sport treiben und denZuckerverbrauch senken .

Diabetes oder Diabetes mellitus ist eine häufige Erkrankung, die durch eine zucker- und fettreiche Ernährung verursacht wird. Diabetes tritt auf, wenn die Bauchspeicheldrüse nicht ausreichend Insulin produziert, wenn der Blutzucker steigt.

Eine konzentrierte Menge Zucker, die in das System geschickt wird, versetzt den Körper in einen Schockzustand durch den schnellen Anstieg des Blutzuckerspiegels. Schließlich leidet die Bauchspeicheldrüse an Überanstrengung und Diabetes setzt ein.

Übergewicht und das Essen von einfachen Zuckern sind beide Faktoren, die zu dieser Krankheit beitragen.

Ein schlecht kontrollierter Diabetes kann zu psychischen Störungen, Hörverlust, Schlaganfall, Augenkomplikationen und allgemeinen Durchblutungsstörungen an den Extremitäten des Körpers führen.

Hypoglykämie

Hypoglykämie tritt auf, wenn die Bauchspeicheldrüse bei zu viel Zucker im Blut überreagiert und einen Insulinüberschuss freisetzt. Dies führt dazu, dass ein Individuum sich müde fühlt, weil der Blutzuckerspiegel niedriger sinkt, als er sollte. Diese ist bei zuckerfreie Rezepten viel niedriger.

Herzkrankheit

Studien zeigen, dass Diäten mit hohem Zuckergehalt das Risiko für Herzkrankheiten erhöhen, insbesondere bei Frauen. Während die genaue Menge an Zucker , die für diese Änderung erforderlich ist, nicht von Fachleuten bestimmt wurde, hat ein so einfaches Getränk wie ein Erfrischungsgetränk am Tag das Risiko für manche Menschen verdoppelt oder sogar verdreifacht.

Da Zucker zu hohem Blutdruck und ungesunden Cholesterinwerten beiträgt , ist es nur logisch, dass Herzerkrankungen infolge einer zu hohen Zuckerdiät dicht dahinterliegen würden .

Mangelde Fokusierung

Ein weiteres ernstes Problem mit Zucker sind die verschiedenen Ebenen von psychischen Problemen, die es verursachen kann. Das menschliche Gehirn ist sehr empfindlich und reagiert auf schnelle chemische Veränderungen im Körper.

Einer der Schlüssel zu einer effizienten Gehirnfunktion ist Glutaminsäure, die in vielen Gemüsen häufig vorkommt. Wenn Zucker konsumiert wird, sterben die Bakterien im Darm, die Vitamin B-Komplexe herstellen, ab. Wenn die B-Vitaminkomplexniveaus abnehmen, wird die Glutaminsäure nicht verarbeitet und dies führt zu Schlafstörungen sowie zu einer verminderten Fähigkeit zur Kurzzeitgedächtnisfunktion und zu numerischen Berechnungsfähigkeiten.

Es führt auch zu einem verwirrten psychischen Zustand und wurde auch mit jugendlichem kriminellem Verhalten in Verbindung gebracht. In der Tat sagt Dr. Alexander Schauss in seinem Buch überErnährung, Verbrechen und Delinquency, dass „viele Gefängnisinsassen auf der Krankenstation und im Gefängnis zuckersüchtig sind und nach einem Zuckerschub unberechenbare emotionale Ausbrüche erleben .“

Die Forschung zeigt auch, dass Zucker „freie Radikale“ im Gehirn verursachen kann, die es schwierig machen, sich auf geringfügige und komplizierte Aufgaben zu konzentrieren. Es kann auch schwierig sein, richtig zuzuhören und aufmerksam zu sein.

Schlaflosigkeit

Da Zucker dazu führt, dass Insulin von der Bauchspeicheldrüse produziert wird, und einfache Zucker die Erzeugung von Insulinausbrüchen durch die Bauchspeicheldrüse verursachen, kann es für unseren Körper schwierig sein, sich auf diese signifikanten Höhen und Tiefen einzustellen.

Eine der Funktionen des Stresshormons, Cortisol, besteht darin, den Glukosespiegel des Körpers zu regulieren , um sicherzustellen, dass die Muskeln, das Herz und die lebenswichtigen Organe des Körpers über genügend Glukose (Energie) verfügen, um das tun zu können, was sie am besten können: Sie am Leben zu halten.

Hohe und niedrige Werte von Insulin und Glukose können das Cortisol im Körper erhöhen, wodurch der Körper physisch gestresst wird, komplett mit verschwitzten Handflächen und einem klopfenden Herzen. Dies macht es schwer zu schlafen, weil der Körper das Gefühl hat, einen Marathon zu laufen.

Zahnprobleme

Zucker macht das Blut sehr dick und klebrig. Dies verhindert den Blutfluss in die winzigen Kapillaren, die das Zahnfleisch und die Zähne mit lebenswichtigen Nährstoffen versorgen. Dies bewirkt  Zahnfleischerkrankungen sowie Zähne, denen die notwendigen Nährstoffe fehlen.

Kaugummi kann nicht nur wegen des Zuckeranteils im Zahnfleisch, der die Zähne schädigt, schädlich sein, sondern auch, weil Zähne und Kiefer niemals für mehr als ein paar Minuten Kaugummikern pro Tag ausgelegt sind. Menschen, die gerne Kaugummi mögen, haben täglich durchschnittlich zwei Stunden Zeit. Diese Menge an Kaugummi führt zu übermäßiger Abnutzung des Kieferknochens, des Zahnfleischgewebes und der unteren Molaren. Es kann auch die Ausrichtung des Kiefers ändern.

Andere Zuckerkrankheiten

Zucker spielt auch eine wichtige Rolle bei der Alzeheimer- Krankheit, bei Arteriosklerose, bei Grauem Star, bei Depressionen und anderen Krankheiten. Aufgrund all dieser Folgen des Zuckerkonsums, sollte man auf zuckerfreie Rezepte ausweichen.

 

 


Zuckerfreie Rezepte – Frühstück

 

Wenn die Ernährung falsch ist, nützt die Medizin nichts.

Wenn die Diät richtig ist, ist die Medizin nicht nötig.

– Ayurvedisches Sprichwort

 

 


Zuckerfreie Rezepte: Eier in Shiitake-Pilzen und gebratenem Mangoldgemüse

In Asien sind Shiitake-Pilze wegen ihrer erstaunlichen gesundheitsfördernden Eigenschaften seit Jahren ein Symbol für Langlebigkeit. In der Tat haben die Chinesen Shiitake seit mehr als 6000 Jahren medizinisch eingesetzt. Shiitakes sind eine ausgezeichnete Quelle für Eisen und Kupfer, sie unterstützen das Immunsystem und das Herz-Kreislauf-System und besitzen eine natürliche Fähigkeit, Entzündungen abzuwehren.

Mangold enthält 13 verschiedene Antioxidantien und ist eine hervorragende Quelle für Ballaststoffe und Proteine. Es enthält auch einen Phytonährstoff namens Betalain, der entzündungshemmend und entgiftend auf den Körper wirkt.

Zutaten

Olivenöl extra vergine … 2 Esslöffel

Gelbe Zwiebel … ½ Tasse gehackt

Frischer Mangold ….. ½ Pfund in Scheiben geschnitten (trennen Sie die Mangold-Rippen von den Blättern)

Shiitake-Pilze … 3 große, in 1/4-Zoll-Scheiben geschnitten

Eier …. 2 mittel oder groß

Salz …. zum Abschmecken

Schwarzer Pfeffer … zum Abschmecken

Zubereitung:

Olivenöl in einen mittelgroßen Topf geben und erhitzen.

Fügen Sie die Zwiebeln, Mangold-Rippen und Pilze hinzu. Bei mittlerer Hitze fünf Minuten anbraten oder bis die Zwiebeln undurchsichtig werden.

Die Mangoldblätter in den Topf geben. Werfen Sie mit einer Zange oder verwenden Sie einen Spatel, um sicherzustellen, dass alle Zutaten gut miteinander vermischt werden. Nach dem Mischen gleichmäßig über den Boden der Pfanne verteilen.

Fügen Sie ein oder zwei Eier in die Mitte der Pfanne hinzu. Dadurch entsteht das Nest. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe und kochen Sie die Eier für 3-4 Minuten. Vom Herd nehmen, wenn die Eier gar sind. Übertragen auf eine Platte. Dienen.

 


Zuckerfreie käsige Ei-Muffins

Die Hälfte und die Hälfte ist eine gute Quelle für Vitamin A. Vitamin A unterstützt das Immunsystem und die Sehkraft. Wenn wir Vitamin A aus tierischen Quellen beziehen, erhalten wir die Retinoidform von Vitamin A. Die Retinoidform ist wichtig für Schwangerschaft, Geburt, Säuglingsalter und Wachstum von Kindern. Für Erwachsene ist es wichtig für Nachtsicht, Erythrozytenproduktion, Herzgesundheit und Widerstandsfähigkeit gegen Infektionskrankheiten.

Zutaten

Halb und halb… ..8 Flüssigunzen

Eier… .12 groß

Mozzarella-Käse… ..¾ Tasse, gerieben

Parmesankäse… .. ½ Tasse, gerieben

Frühlingszwiebel… ..¾ Tasse, fein gehackt

Schwarzer Pfeffer … um zu schmecken

Salz … um zu schmecken

Zubereitung:

Ofen auf 200 ° C vorheizen.

Kombinieren Sie alle Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel.

Fügen Sie in einer Muffinform Muffin-Pappbecher hinzu und geben Sie die Mischung in die Becher. Rühren Sie sich regelmäßig, da sich die Zutaten trennen.

Kochen, bis sie goldbraun sind, etwa 20 Minuten.

 


Cremige gefüllte Eier mit Avocado

Avocados haben zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Sie unterstützen die Herz- und Augengesundheit, senken den Cholesterinspiegel, kontrollieren den Blutdruck, senken das Schlaganfallrisiko, schützen vor Krebs, bekämpfen freie Radikale, verringern das Risiko entzündlicher und degenerativer Erkrankungen usw.

Eier sind auch voll mit einer Reihe von Nährstoffen. Sie enthalten zahlreiche Vitamine, darunter Kalium, Vitamin A und viele B-Vitamine, und sie sind eine vorteilhafte Quelle für Eiweiß und gesundes Fett.

Zutaten

Eier… ..6 groß, hart gekocht

Weißer Essig… 2 Teelöffel

Avocado… .. ¼ Tasse püriert

Prise Salz und Pfeffer

Spritzer Muskatnuss (optional)

Zubereitung:

Die Schale von den hart gekochten Eiern abziehen und ausspülen.

Die Eier längs halbieren.

Entfernen Sie die Eidotter und legen Sie sie in eine kleine Schüssel.

Legen Sie das Eiweiß auf einen Teller und legen Sie es zur Seite.

Fügen Sie Vin Egar, pürierte Avocado, Salz und schwarzen Pfeffer zum Eigelb hinzu.

Mischen Sie mit einer Gabel alle Zutaten zusammen, bis das Eigelb glatt ist und eine cremige Textur bildet.

Die cremige Mischung in jedes Eiweiß geben und auf eine Servierplatte geben.

Die Eier mit Muskatnuss bestreuen und sofort servieren, oder sie mit Plastik umwickeln und im Kühlschrank aufbewahren.

 


Zuckerfreie Rezepte Frühstück: Aufstieg und Glanz Morgenfleischbällchen

Die Verwendung von fettfreiem Cheddar-Käse und magerer Schweinswurst in diesem Rezept trägt dazu bei, den Fettgehalt zu reduzieren, und macht dieses kohlenhydratarme, fleischige Gericht zu einem echten Gewinner!

Macht 50 bis 60 Fleischbällchen

Zutaten

Fettfreier Cheddar-Käse … ½ Pfund, geschreddert

Eier… ..3 groß

Magere Schweinefleischwurst… .32 Unzen

Gelbe Zwiebel… 2 Esslöffel, gehackt

Mageres Rindfleisch… ..1 Pfund

Schwarzer Pfeffer … um zu schmecken

Zubereitung:

Den Ofen auf 175 ° C vorheizen.

Rühren Sie alle Zutaten zusammen in einer mittelgroßen Schüssel. Mit Pfeffer abschmecken.

Mischen Sie gründlich und formen Sie zu 1 ½ Zoll Kugeln.

Legen Sie die Frikadellen auf ein Backblech mit Rändern, damit die Tropfen in der Pfanne bleiben.

18-20 Minuten backen. Dienen.

Tipp: Wenn Sie daran interessiert sind, eine zusätzliche Portion Frikadellen für später zuzubereiten, frieren die Frikadellen gut ein. Sie können also beliebig viele einfrieren!

 

zuckerfreie rezepte frühstück

Bananen-Zimt-Pfannkuchen

Kalium ist ein Mineral, das als Elektrolyt wirkt. Übliche Elektrolyte sind Natrium, Kalium, Bicarbonat und Chlorid. Wir brauchen das richtige Gleichgewicht von Kalium und Natrium, um aktiv zu bleiben und sich gestärkt zu fühlen. Bananen sind eine gute Quelle für Kalium. Kalium ist auch erforderlich, um Herz, Muskelgewebe, Gehirn, Nieren und andere lebenswichtige Organsysteme in gutem Zustand zu halten.

Zutaten

Banane …. 1 mittel oder groß

Ei …. 1 mittel oder groß

Meersalz …. 1 Teelöffel

Zimt …. 1 Teelöffel

Vollkornmehl ….. ½ teaspoo n

Olivenöl extra vergine … 2 Esslöffel

Frische Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren

Reiner Ahornsirup

Zubereitung:

In einer kleinen Schüssel die Banane mit einer Gabel zerdrücken.

Fügen Sie Ei, Zimt, Weizenmehl und Salz in die Schüssel hinzu.

Mischen Sie die Zutaten zusammen, um Pfannkuchenteig zu bilden .

Natives Olivenöl extra in einer Pfanne bei niedriger bis mittlerer Hitze vorheizen.

Schöpfen Sie den Teig mit einem großen Löffel oder einem Messbecher in die Pfanne.

Achten Sie darauf, dass sich Blasen aus der Mitte des Pfannkuchens bilden.

Wenn sich die Ränder zu einem knusprigen Fleck geformt haben , drehen Sie den Pfannkuchen um und kochen Sie, bis er schön braun ist.

Von der Pfanne und vom Teller nehmen.

Top mit frischen Himbeeren, Brombeeren oder Erdbeeren und reinem Ahornsirup.

 

 

Lerne 200 Abnehmtipps kennen und suche deine persönlichen Favoriten, um effektiv und mit Spass abzunehmen !

abnehmtipps und tricks

JETZT 200 ABNEHMTIPPS ANSCHAUEN !

 

Zuckerfreie Rezepte – Mittagessen

 

Gesunde Ernährung ist eine Lebensweise, daher ist es wichtig, Routinen zu erstellen, die einfach, realistisch und letztendlich lebenswert sind.

– Arthur Agatston

 

 


Zuckerfreie Rezepte: Exotische Mango- Hühnersalatverpackungen

Mangos sind vollgepackt mit Vitamin A, Vitamin C, Ballaststoffen und Antioxidantien. Sie sind ein hervorragender, kalorienarmer, fettarmer und cholesterinfreier Snack. 

Zutaten   

Zermahlenes Hühnchen ….. 1 Pfund (auch Boden Hähnchenschenkel für mehr fla können vor)

Sojasauce …. 2 Teelöffel

Maisstärke ….. 1 Teelöffel (Kartoffel- oder Reisstärke sind auch okay)

Speiseöl ….. 1 Teelöffel (ein Öl mit hohem Rauchpunkt wäre am besten wie Reiskleieöl, Traubenkernöl oder Rapsöl)

Frühlingszwiebeln … 2 gehackt

Shiitake-Pilze … 4 Unzen, in Scheiben geschnitten

Gewürzter Reisessig … 2 Teelöffel

Geröstetes Sesamöl … ½ Teelöffel

Mango …. 1 groß, gewürfelt

Latzsalat ….. 1 Kopf gespült, Blätter getrennt

Zubereitung:

Fügen Sie in einer großen Schüssel das gemahlene Hähnchen, die Sojasauce und die Maisstärke hinzu. Rühren Sie sich um zu mischen und beiseite stellen, um zu marinieren.

Erhitze einen Wok oder eine große Pfanne auf mittlere Hitze. Wenn der Wok oder die Bratpfanne heiß ist, fügen Sie das Speiseöl hinzu.

Fügen Sie die grünen Zwiebeln und die Shiitake-Pilze hinzu und kochen Sie sie ein oder zwei Minuten.

Erhöhen Sie die Hitze zu hoch und fügen Sie das gemahlene Huhn, die Sojasauce und die Maisstärke hinzu. Rühren und zerlegen Sie das Huhn, um sicherzustellen, dass es den ganzen Weg gleichmäßig kocht, 5-7 Minuten.  

Gewürzter Reisessig, Sesamöl und gewürfelte Mango dazugeben.

Vom Herd nehmen. Gewürze nach Geschmack einstellen.

Stellen Sie mit dem Salat Tassen her und schöpfen Sie die Hühnermischung in den Salat. Warm servieren. 

Optionen:

Rühren Sie einen kleinen Löffel Chili-Sauce hinzu, oder geben Sie beim Erhitzen einige Chili-Pfefferflocken hinzu. Mit frischen Korianderblättern bestreuen. Experimentieren Sie mit anderem Fleisch wie Lammfleisch, Truthahn, Rindfleisch oder Schweinefleisch. Sie können auch versuchen, die Mango mit Mandarinorangenscheiben unterzukleben.

 


Dijon-Broccoli-Huhn

Dijon-Senf verwendet einen braunen Senfkorn namens Brassica Juncea . Es gibt über 40 Arten von Senfpflanzen. Senfpflanzen gehören zu derselben Familie wie Kreuzblütler wie Brokkoli, Rosenkohl und Kohl. Bei drei der 40 Senfpflanzen bekommen wir unsere Senfkörner für die Senfproduktion.

Da ist der schwarze Senfkorn, der am schärfsten ist, und der weiße Senfkorn. Der weiße Senfsamen ist tatsächlich gelb, aber heller als der braune Senfsamen, der in Dijon-Senf verwendet wird. Die Senf sind voll von Selen, Omega-3-Fetten, Mangan, Phosphor, Magnesium, Kupfer und Vitamin B1.

Zutaten

Chic ken Brust … ..1 Pfund, in dünne Streifen geschnitten

Natives Olivenöl extra… ..1 ½ Esslöffel

Hühnerbrühe… ½ Tasse

Sojasauce… 2 Esslöffel

Brokkoli-Blütchen… ..4 Tassen

Dijon-Senf… 6 Teelöffel

Knoblauchzehe… .1 gehackt

Zubereitung:

Kombinieren Sie die Hühnerbrühe und Sojasauce in einer kleinen Schüssel. Umrühren, damit das Huhn schön in der Sojasauce liegt. Beiseite legen.

Erhitzen Sie das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie den Knoblauch und den Broccoli hinzu. Broccoli kochen, bis er außen knusprig und innen zart ist . Nehmen Sie den Brokkoli aus der Pfanne und decken Sie ihn ab.

Fügen Sie das Hühnchen (nur) der Bratpfanne hinzu und kochen Sie, bis es knusprig und durchgegart ist. Reservieren Sie die Sauce.

Fügen Sie die Sauce (Hühnerbrühe und Sojasauce-Mischung) zum Huhn hinzu.

Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren .

Den Senf dazugeben und gut mischen.

Brokkoli wieder in die Pfanne geben und zum Mischen umrühren. Kochen Sie bis es durchwärmte. Warm servieren.

 


Minze Chicken Burger

Minze Hähnchenburger sind heiß oder kalt. Machen Sie sie eine Nacht warm und lassen Sie sie am nächsten Tag zum Mittagessen kalt werden. Das Essen einer Vielzahl von Gewürzen und Kräutern ist ein notwendiger Bestandteil jeder Diät. Dieses Rezept hat Sie abgedeckt und bietet eine schöne leckere Mischung von jedem.

Bedient 4

Zutaten   

Gemahlenes Hähnchen … 500 Gramm

Koriander … ½ Tasse , fein gehackt

Minze …. ½ Tasse, fein gehackt

Gemahlener Kreuzkümmel … 1 Teelöffel  

Süßer Paprika …. 1 Teelöffel

Red Chili ….. 1 fein gewürfelt

Knoblauchzehe … 1 gehackt

Glutenfreie Paniermehl ….. 2 Esslöffel

Ei ….. 1 (zum binden)

Meersalz … zum Abschmecken

Gemahlener schwarzer Pfeffer … nach Geschmack

Kokosöl ….. 1 Esslöffel

Vollkornburgerbrötchen ….. 4

Zubereitung:

Fügen Sie in einer großen Schüssel das Huhn, Koriander, Minze, Kreuzkümmel, Paprika, rote Chili, Knoblauch und Paniermehl hinzu. Verrühren Sie die Zutaten gut miteinander. Fügen Sie ein Ei hinzu und mischen Sie gut.

Vier Hähnchenpasteten formen und 20 Minuten lang in den Kühlschrank stellen, damit sie abkühlen und fest werden können.

Fügen Sie in einer großen Pfanne einen Esslöffel Kokosöl bei mittlerer Hitze hinzu.

Braten Sie die Burger auf jeder Seite für 4-5 Minuten.

Hähnchenburger sollten mit einer goldbraunen, knusprigen Textur auf jeder Seite garen .

Mit Ihren Lieblingsspitzen auf einem Vollkorn-Burgerbrötchen servieren.  

 


Zuckerfreie Rezepte: Low-Carb-Puten- und Eiersalatverpackungen

Während dieses Rezept sicherlich vielseitig ist, gibt die Verwendung von Römersalat einen zusätzlichen Nährstoffschub, wenn es um eine Salatverpackung geht. Mit zwei Tassen Römersalat erhalten Sie 107 Prozent Ihrer täglichen Vitamin-K-Dosis, 45,5 Prozent Ihrer Vitamin-A-Dosis und 31,9 Prozent Folsäure. Diese Umhüllungen sind auch ein hervorragender Snack mit niedrigem Kohlenhydratanteil .

Zutaten

Römersalat… ..8 mittelgroße Salatblätter

Nitratfreier Deli-Style-Truthahn… .8 Scheiben

Eier… ..8 groß, gekocht

Zubereitung:

In einem mittelgroßen Topf alle acht Eier hinzufügen und mit Wasser bedecken.

Stellen Sie die Hitze hoch und kochen Sie die Eier 10 Minuten lang.

Topf vom Herd nehmen und kaltes Wasser über die hartgekochten Eier geben.

Schälen Sie die Eier.

Nehmen Sie die acht Salatblätter und waschen Sie sie unter kaltem fließendem Wasser

Legen Sie ein Salatblatt auf eine Servierplatte und fügen Sie eine Delikatessentruthahn hinzu. Schneiden Sie ein hart geöltes Ei in Scheiben und legen Sie die Scheiben auf den Truthahn. 

Rollen Sie das Salatblatt mit dem Truthahn und dem Ei zu einem Wickel. Dienen.

 

 


Broccoli Rabe Pesto mit frischem Basilikum

Broccoli Rabe ist kein Broccoli, sondern eher ein Senfgrün oder Rübengrün . Es wird allgemein als Rabe ausgesprochener Rob bezeichnet. Rabe ist eine großartige Quelle für Kalzium, Vitamin K, Folsäure und Antioxidantien.

Zutaten

Parmesankäse …… 6 Esslöffel, gerieben

Frisches Basilikum… .20 Blätter

Olivenöl extra vergine… 1/3 Tasse

Zitrone… ..1 Juic ed

Brokkoli-Rabe… .8 Unzen

Knoblauch… 3 Teelöffel

Splittermandeln … ¼ Tasse

Zubereitung:

Füllen Sie einen mittelgroßen Topf zur Hälfte mit Wasser. Bringen Sie Wasser zum Kochen und fügen Sie den Broccoli-Rabe hinzu. 3 Minuten kochen lassen.

Während der Broccoli Rabe kocht, bereiten Sie eine mittelgroße Schüssel mit Eiswasser vor.

Wenn der Rabe die vollen 3 Minuten gekocht hat, entfernen Sie ihn von der Hitze und belasten Sie ihn. Übertragen Sie den Rabe vom Sieb direkt in die Schüssel mit Eiswasser, um den Kochvorgang zu stoppen.

Übertragen Sie den Rabe anschließend zur Küchenmaschine. G Arlic, Parmesankäse, Basilikum, Zitrone und Mandeln dazugeben. Pulse den Prozessor mehrmals, träufle dann das Olivenöl ein und kratze die Seiten. Noch ein paar Mal pulsieren, dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Mischung eignet sich hervorragend als Aufstrich für Melba-Toast, geröstete Pia ta-Chips oder in heiße Pasta gemischt.

 

Zuckerfreie Rezepte – Abendessen

 

Den Körper bei guter Gesundheit zu halten, ist eine Pflicht, sonst können wir unseren Geist nicht stark und klar halten.

– Buddha

 


Zuckerfreie Rezepte: Käsige Artischocke gefüllte Hühnerbrust

Artischocken sind eines der bis zu fünf höchsten Phytonährstoffe, Antioxidationsmittel. In der Tat haben Artischocken mehr Antioxidantien als jedes andere Gemüse? Ziegenkäse ist eine wunderbare Quelle für Eiweiß und Probiotika.

Zutaten

Hähnchenbrust… .2 auf 1/8 Zoll verdünnt

Leichter Ziegenkäse… 1

Artischockenherzen… ½ Tasse

Zubereitung:

Ofen auf 375 ° F (190 ° C) vorheizen.

Legen Sie das Huhn in einen Gefrierbeutel und schließen Sie es. Verwenden Sie einen Küchenhammer oder einen Nudelholz, um die Hähnchenbrust auf 1/8 Zoll zu verdünnen.

Fügen Sie in einer Küchenmaschine die Artischocken und den Ziegenkäse hinzu, bis sie cremig sind.

Legen Sie die abgeflachte Hühnerbrust auf das Backblech.

Die Artischockenmischung über eine Seite des Hühnchens geben und die andere Seite über die Mischung falten.

15-20 Minuten backen. Die Garzeit hängt von der Größe der Hühnerbrust und der Füllmenge ab. Stellen Sie sicher, dass das Huhn durchgebraten ist, und servieren Sie es sofort.  

 


Hähnchen-Koriander-Masala-Burger

Hühnerburger statt Rindfleischgerichten zuzubereiten, bringt eine andere Menge an Nährstoffen auf den Tisch. Ein Hühnerburger hat höhere Gehalte an B3, Eiweiß und Selen, während Rindfleisch höhere Gehalte an B12 und B6 aufweist. Garam Masala ist eine Mischung aus Gewürzen, zu denen Kurkuma, schwarze und weiße Pfefferkörner, Nelken, Zimt, schwarzer und weißer Kreuzkümmel sowie schwarze , braune und weiße Kardamomhülsen gehören.  

Macht 16 Pastetchen

Zutaten

Gemahlenes Huhn… 4 Pfund

Koriander… 1 Tasse

Eier… ..2 groß

Garam Masala… ..3 Esslöffel

Knoblauchpaste… 1 Esslöffel

Ingwerpaste… ..1 Esslöffel

Schalotten… 1 Tasse, gehackt

Serrano-Paprikaschoten… ..3 fein gehackt

Zubereitung:

Hühnchen, Koriander, Eier, Garam Masala, Knoblauchpaste, Ingwerpaste, Frühlingszwiebeln und die fein gehackten Serrano-Paprikas in eine mittlere Schüssel geben.

Aus der Mischung 16 Pastetchen formen.

In einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze die gebratenen Burger auf beiden Seiten braten, bis sie schön gebräunt sind.

Decken Sie die Bratpfanne die letzten 5 Minuten mit einem Deckel ab, um sicherzustellen, dass sie bis zur Mitte gart.

 


Balsamico Zitronen Knoblauch Lachs

Balsamico-Essig stammt aus Italien. Die Kosten für Balsamico-Essig können je nach Qualität erheblich variieren. Der Geschmack von echtem Balsamico-Essig enthält Noten von Honig, Feigen, Karamell und Rosinen. Es hat einen weichen Geschmack und kann wie ein feiner Portwein oder Likör getrunken werden. Echter Aceto- Balsamico-Essig reift mindestens 10 Jahre und eine 3,4-Unzen-Flasche kostet zwischen 50 und 500 US-Dollar.

Zutaten

Sockeye Lachsfilets… ..8 Unzen

Balsamico-Essig… ..2 Esslöffel

Olivenöl extra vergine… .. 2 Esslöffel

Frischer Zitronensaft… 1 Esslöffel

Knoblauch… ..1 Gewürznelke

Prise Salz

Zubereitung:

Den Broiler vorheizen.

Fügen Sie in einer mittelgroßen Schüssel Salz, Balsamico, Zitronensaft, Knoblauch und Olivenöl hinzu. Verrühre die Zutaten zusammen.

Tauchen Sie den Fisch in die Mischung und legen Sie ihn auf ein Backblech.

Stellen Sie sicher, dass das Ofengestell 4 Zoll von der Wärmequelle entfernt ist.

Legen Sie den Fisch in den Ofen und braten Sie ihn 4 bis 6 Minuten, während Sie ihn in der Mitte drehen.

Fisch sollte abbrechen, wenn er fertig ist. Mit Balsamico-Essig servieren.

 

VideoMarketing: Videos erstellen mit Greenscreen


Quiche mit Brokkoli und Cheddar

Brokkoli ist ein Kreuzblütler, der ein wesentlicher Bestandteil unserer Ernährung ist. Kreuzblütler stammen aus der Familie der Brassicaceae oder Kreuzblütler und umfassen Brokkoli, Kohl, Blumenkohl, Kresse, Grünkohl, Bok Choy und ähnliche grüne Blattgemüse. Diese Gemüse sind mit der Senkung des Krebsrisikos verbunden und stoppen das Wachstum von Krebszellen in Tumoren.

Zutaten

Cheddar-Käse … ½ Cu p, zerrissen

Eine halbe und eine halbe Sahne … 1 ½ Tassen

Eier …. 3 groß

Schwarzer Pfeffer … ¼ Teelöffel

Brokkoli … ½ Tasse

Einzelne 9 ”Pastetenkruste… ..1 Kruste

Zubereitung:

Wärmen Sie den Ofen auf 190 ° C (375 ° F) vor.

Zuerst die Kuchenform stechen und 10 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auf ein Backblech legen.

Fügen Sie Cheddar-Käse und Broccoli in Schichten hinzu, die mit dem Käse enden.

Fügen Sie den Pfeffer über der oberen Schicht des Käses hinzu.

Fügen Sie in einer mittleren Schüssel die Eier und Sahne hinzu. Schneebesen, bis alles gut vermischt ist, dann den Käse und den Broccoli in die Tortenschale geben.

Backen, bis sie goldbraun sind. Sie sollten in der Lage sein, ein Messer einen Zoll von der Kante einzuführen und es sauber herauszuholen.

 


Zuckerfreie Rezepte: Gebratener Lachs mit Knoblauch und Kräutern

Rotlachs kommt im nördlichen Pazifik vor. Es ist eine großartige Protein- und Omega-3-Quelle. Es ist auch voll von Antioxidantien und enthält Vitamin B und E, Phosphor, Magnesium, Zink und Selen.  

Zutaten

Salzfreier Knoblauch und Kräutergewürz… 1 Teelöffel

Zitrone… 1 Unze

Rotlachs… .3 Unze s

Zubereitung:

Den Ofen auf 200 ° C vorheizen.

Legen Sie die Lachshaut auf ein Backblech.

Bestreuen Sie den Lachs mit salzfreiem Knoblauch und Kräutergewürz.

Den Lachs 25 Minuten backen.

Lachs sollte beim Durchbacken abplatzen.

Aus dem Ofen nehmen und Zitronensaft über die Oberseite und dann den Teller drücken.

 


Hühnchen mit Knoblauch und frischer Petersilie

Weidengezogenes Huhn liefert über 97 Prozent unseres täglichen Vitamin-B12-Gehalts, über 70 Prozent unseres täglichen Proteinbedarfs und über 56 Prozent unseres Selenbedarfs … alles in einer Portion!

Zutaten

Hähnchenbrust… ..3 ohne Knochen, ohne Haut

Knoblauch… 2 Teelöffel

Mehl… ..2 Esslöffel

Pflanzenöl… 2 Esslöffel

Butter… 2 Esslöffel

Schwarzer Pfeffer… ½ Teelöffel

Salz… .. ½ Teelöffel

Frische Petersilie … 1/4 Tasse

Zubereitung:

Mehl, Salz und Pfeffer in einen Gefrierbeutel geben. Versiegeln und zum Mischen wenden.

Die Hähnchenbrust in mundgerechte Würfel schneiden und mit Papiertüchern trocken tupfen.

Legen Sie das Huhn in den Gefrierbeutel und verschließen Sie es. Drehen Sie sich, um das Huhn gleichmäßig zu beschichten.

Fügen Sie in einer mittleren Pfanne das Pflanzenöl hinzu und erhitzen Sie es bei mittlerer Hitze. Fügen Sie das Huhn zur Bratpfanne hinzu und kochen Sie 3 ½ Minuten. Beim Kochen wenden.

Fügen Sie den Knoblauch, die Petersilie und die Butter hinzu. Sauté 1 Minute unter Rühren, um das Huhn zu beschichten. Sofort servieren.

 


Gegrillter Red Snapper

Red Snapper ist eine großartige Quelle für Omega-3-Fettsäuren. Die schmackhafte Kombination aus gegrilltem Red Snapper und Tomaten bietet eine große Dosis herzgesunder Nährstoffe, die Ihnen dabei helfen werden, Ihre wöchentlichen Diätbedürfnisse zu erfüllen.   

Zutaten

Olivenöl extra vergine … .1 Esslöffel

Zitrone …. ½ zusammengedrückt

Knoblauch… 3 gehackte Nelken

Kirschtomaten… .. ½ Tasse halbiert

Red Snapper… .6 Filets

Salz… .. ½ Teelöffel

Spritzer Pfeffer

Zubereitung:

Fügen Sie in einer kleinen Schüssel das Olivenöl, den Zitronensaft und den gehackten Knoblauch hinzu und rühren Sie alles zusammen.

A dd die Red Snapper Filets auf die Mischung dann lassen Sie es sich für 10 Minuten marinieren.

Während die Filets marinieren, den Grill vorbereiten.

Fügen Sie den marinierten Fisch zum vorbereiteten und erhitzten Grillrost hinzu. Drehen Sie den Fisch nach ca. 5 Minuten um.

Der Fisch sollte innerhalb von 10 Minuten vollständig gekocht sein. Teller und sofort servieren.

 


Zuckerfreie Rezepte: Gebratener Thunfisch und Parmesan mit rasiertem Fenchelsalat

Es gibt nichts Besseres als den guten Geschmack von Thunfisch in Verbindung mit Parmesan. Dieses Rezept fordert Sushi-Thunfisch. Thunfisch ist ein nährstoffreicher Fisch. Es ist eine ausgezeichnete Quelle für Protein, Selen, Magnesium, Kalium, Vitamin B6, Vitamin B12, Niacin, Folsäure und die vorteilhaftesten Omega-3-Fettsäuren.

Zutaten

Thunfisch ohne Knochen in Sushi-Qualität … 4 Unzen

Parmesankäse… 2 Esslöffel

Frischer Parsley… ..1 Teelöffel

Rosa Pfefferkörner… ..1 Esslöffel

Frische Thymianblätter… 1/8 Teelöffel

Salz… .. ¼ Teelöffel

Natives Olivenöl extra… ..1 ½ Teelöffel

Zitronensaft …. ½ Unze (2 Esslöffel)

Fenchelbirne ….. 1 rasiertes Papier dünn

Zubereitung:

Salat:

Fügen Sie in einer mittelgroßen Schüssel Fenchel, Öl, Zitronensaft, Petersilie, Thymian und Parmesankäse hinzu. Beiseite legen.

Thunfisch:

Fügen Sie in einer mittleren Pfanne bei starker Hitze das Olivenöl hinzu und lassen Sie es erhitzen.

Fügen Sie den Thunfisch hinzu und kochen Sie 30 Sekunden lang. Drehen Sie um und kochen Sie die andere Seite für weitere 30 Sekunden, dann entfernen Sie sich von der Hitze.

Thunfisch in fünf Scheiben schneiden.

Überzug:

Fügen Sie mit einer Servierplatte den Fenchelsalat hinzu und legen Sie die fünf Scheiben Thunfisch in Richtung Mitte der Platte auf den Salat. Sofort servieren.

 


S
chwarze Bohnen Chili

Schwarze Bohnen liefern neben anderen Nährstoffen einen hohen Anteil an Molybdän, Folat, Ballaststoffen und Kupfer. Sie helfen dem Verdauungstrakt, Lebensmittel zu bewegen, was den Verdauungsprozess stabilisiert. Dies entlastet den Verdauungstrakt und unterstützt ein optimales chemisches Gleichgewicht der von uns verzehrten Lebensmittel.

Zutaten

Chili-Gewürzmischung… .9 Gramm

Gewürfelte Tomaten mit grünen Chilischoten… ..15 Unzen

Schwarze Bohnen… 31 Unzen

Mageres Rindfleisch… ..1 Pfund

Zubereitung:

In einer großen Eisenpfanne zerbröckeln und das Rindfleisch braten, bis es schön gebräunt ist.

Lassen Sie das Fett aus der Pfanne ab.

Gewürfelte Tomaten mit grünen Chilis, schwarzen Bohnen und Chili-Gewürz dazugeben.

Rühren Sie alle Zutaten zusammen.

20-25 Minuten köcheln lassen und warm servieren.

 


Zuckerfreie Rezepte: Crème Fraîche Garnelen mit grünen Pfefferkörnern

Der Name Crème Fraîche bedeutet „frische Sahne“. Es ist eine saure Sahne, die 30 bis 40 Prozent Butterfett enthält und meistens Sauerrahm oder Joghurt ähnelt, obwohl ihr Geschmack viel reicher ist und ihre Textur viel cremiger ist. Crème Fraîche ist in der französischen Küche weit verbreitet.  

Zutaten

Crè me Fraîche … .. 2 Unzen

Grüne Pfefferkörner… ..2 Esslöffel

Natives Olivenöl extra… 1 Esslöffel

Schalotten… 3 Esslöffel, gehackt

Trockener Weißwein… .6 flüssige Unzen

Garnelen… 1 Pfund, groß

Zubereitung:

Fügen Sie in einem großen Topf bei mittlerer Hitze das Olivenöl und die gehackten Schalotten hinzu. Die Schalotten anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Weißwein dazugeben und 3 Minuten köcheln lassen.  

Die Garnelen dazugeben und 5 Minuten bei hoher Hitze garen. Die Garnelen aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Fügen Sie Pfefferkörner zu der Kochsauce hinzu und reduzieren Sie das Volumen der Sauce um die Hälfte. Die Hitze reduzieren und Crème Fraîche hinzufügen . 2 Minuten kochen lassen.

Die Garnelen in die Pfanne zurücklegen und leicht erwärmen. Garnelen und Sauce aus dem Topf nehmen und servieren.